Kantorei 2023

Die kantorei pro musica wurde im Jahre 1990 von Dirk Girod, dem damaligen Dirigenten der ALGV (Aargauische Lehrergesangvereinigung), als kleinen Kantatenchor (Kantorei der ALGV) innerhalb dieser gegründet. Im Jahre 1997 wurde die Kantorei von der ALGV losgelöst und als selbständige Organisation unter dem jetzigen Namen weitergeführt. Martin Neukom übernahm 1999 die musikalische Leitung der Kantorei.

Seither habe wir jedes Jahr (ausser 2020 und 2021 wegen der Corona-Pandemie) ein Konzert-Programm einstudiert und dieses jeweils im Frühjahr an zwei bis drei Orten aufgeführt.

Leider haben uns zunehmend junge, frische Stimmen gefehlt. Zusammen mit dem permanenten Mangel an Tenören und auch infolge der knappen finanziellen Möglichkeiten, haben wir uns am 30. März 2023 entschlossen, die kantorei pro musica aufzulösen.

Wir erinnern uns gern an die wöchentlichen Proben und an die schönen und eindrücklichen Konzerte, die wir dank unserem geschätzten musikalischen Leiter Martin Neukom einstudieren und aufführen durften und an die tolle Kameradschaft zwischen den Sängerinnen und Sängern, sowie zu Martin.

Zum Glück ist es nicht ganz Schluss mit der kantorei pro musica, denn die jährlichen Singwochen im Haus der Begegnung in Ilanz, die öffentlich und damit auch Sängerinnen und Sängern aus anderen Regionen zugänglich sind, bleiben bestehen.

Martin Neukom

Letzte Aktualisierung in dieser Website:

17.02.2024

Kantorei Reise 2017 Zurzach

Rügel 2013